Tipps von Coolslim

Tipps

Einfache Detox Kur zum Selbermachen

 

powerfoodsBei unserer fünf Tages Detox Kur verwenden wir sogenannte grüne Smoothies als Mahlzeiten Ersatz. Sie können jeden Tag ein anderes Smoothierezept ausprobieren, alle Mengenangaben reichen für jeweils eine Tagesration. Sie sollten den jeweiligen Smoothie dritteln und alle drei bis vier Stunden einen Smoothie zu sich nehmen. Zusätzlich sollten Sie noch ausreichend Wasser trinken und gegebenenfalls ungesüßte Tees.  Sie werden innerhalb der fünf Tage Ihren Körper entgiften und entschlacken und ganz neue Lebensenergie entwickeln. Anbei finden Sie fünf leckere Rezepte:

 

Beeren – Smoothie

Zutaten

1 Tasse kernlose Trauben | 1 Tasse Blaubeeren | 1 Tasse Mangostücke| 1 Apfel entkernt | 3 Tassen Spinat | 2 El geschrotete Leinsamen |2 Tassen Wasser

Erdbeer – Smoothie

Zutaten

2 Tasse Erdbeeren | 1 Banane, geschält | 2 Äpfel entkernt | 3 Tassen gemischtes grünes Blattgemüse | 2 El geschrotete Leinsamen |2 Tassen Wasser

Pfirsich – Smoothie

Zutaten

2 Tassen Pfirsichstücke, ungesüßt | 2 Tassen gemischte Beeren | 1 Tasse Spinat| 2 Tassen Grünkohl | 1 Apfel entkernt | 2 El geschrotete Leinsamen |2 Tassen Wasser

Ananas – Smoothie

Zutaten

3 Tasse Ananasstücke, ungesüßt | 1 Tasse Pfirsichstücke, ungesüßt | 1 Tasse Mangostücke| 1 Tasse gemischte Beeren | 2 Tassen Spinat | 2 El geschrotete Leinsamen |2 Tassen Wasser

Grünkohl – Smoothie

Zutaten

3 Tassen Grünkohl | 1 Tasse Spinat| 1 Apfel entkernt| 1 Banane geschält | 2 Tassen Blaubeeren | 2 El geschrotete Leinsamen |2 Tassen Wasser

 

Allgemeine Zubereitungshinweise:

  • Geben Sie zunächst das Gemüse und das Wasser in den Mixer und pürieren Sie die Mischung, bis eine saftähnliche Konsistenz erreicht ist
  • Restlichen Zutaten nach und nach zufügen und gründlich durch mixen, bis ein cremiger Smoothie entsteht
  • Statt frischem Obst kann auch Tiefkühlobst (ohne Zuckerzusatz) genommen werden
  • Wahlweise kann zum süßen etwas Steviapulver verwendet werden
  • Bei Bedarf kann noch etwas Proteinpulver (kein Molkereiprodukt) zugegeben werden

 

Nach der fünf Tages Kur sollten Sie sich nicht sofort wieder den Magen „vollschlagen“, sondern Ihren Körper über ein bis zwei Tage langsam wieder an „normales“ Essen heranführen. Hierfür bieten sich leichte Gerichte, wie Salat oder Gemüse an. Viel Erfolg mit unserer Do it yourself Detox Kur und Ihrem „neuen“ Körpergefühl.